Besuche uns auf YouTube!

Endlich unser eigener YouTube Kanal und du bist nur einen Klick entfernt! Unter anderem präsentieren dort unsere Lehrkräfte ihre Klassen und Instrumente - Viel Spaß! 

Immer Up-To-Date mit unseren Facebook Infos!

 
 
 
 
 

Rückblicke - Veranstaltungen

Rückblicke und Fotos vergangener Veranstaltungen findet Ihr auf unserer Archiv-Seite!

Musikschulkosten im Rahmen der Kinderbetreuungskosten steuerlich absetzbar

Musikschulkosten sind ab der Steuererklärung 2012 bzw. ArbeitnehmerInnenveranlagung 2012 im Rahmen der Kinderbetreuungkosten steuerlich abschreibbar, wohlgemerkt aber nur bis zu jenem Kalenderjahr, in dem das Kind den 10. Geburtstag feiert (d.h. der Steuervorteil gilt für das Arbeitsjahr 2012 für alle ab 1.1.2002 geborenen Kinder).

Weiterlesen: Musikschulkosten im Rahmen der Kinderbetreuungskosten steuerlich absetzbar

Erwachsenenregelung

Da das Land NÖ seit geraumer Zeit ausschließlich Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 24. Lebensjahr subventioniert, ist es uns derzeit leider nicht möglich, Neuanmeldungen für Erwachsene entgegenzunehmen. 

Tag der Musikschulen 2021


2019 durften wir den 9. Tag der Musikschule mit rund 50 Musikerinnen und Musikern bei unserer Bandnight feiern. Heuer findet der Tag der Musikschulen NÖ am 7. Mai statt und wir laden euch auf einen digitalen Rundgang ein! Ihr habt die Wahl: hier geht´s zu den Fotos der Bandnight vom Tag der Musikschulen 2019Oder ihr besucht uns auf unsererem YouTube Kanal und ihr feiert mit uns jeden Tag den Tag der Musikschule Steinfeldklang.
In unserer Playlist "Lehrkräfte präsentieren ihre Klasse" lernt ihr unsere Lehrerinnen und Lehrer kennen und seht auch viele Instrumente, welche an unserer Musikschule unterrichtet werden. Abonniert unseren Kanal und ihr seid immer am Laufenden wenn ein neues Video hinzugefügt wird.

Videotestseite

Übertrittsprüfung einmal anders...












Nicht einmal Maske und Desinfektionsmittel konnten die großen und kleinen Künstler aus der Ruhe bringen! Viele von ihnen warteten bereits ein ganzes Jahr um endlich ihr Können und ihren Fleiß unter Beweis stellen zu dürfen. Der 20. März 2021 sollte, so zumindest als Prüfungstag der anderen Art, in die Geschichte eingehen! Mit einem ausgeklügelten Sicherheitskonzept, einem Covid Beauftragten und einer unglaublichen Testbereitschaft aller Schüler hatte das Warten ein Ende. 11 ausgezeichnete und 4 sehr gute Erfolge waren das Ergebnis, eingespielt von den jungen Damen und Herren der Klavier-, Gesangs- und Schlagwerkklassen - wir gratulieren!!! Ein großes Dankeschön auch an alle Eltern, welche das Sicherheitskonzept hervorragend unterstützten und somit diesen Event ermöglichten!

Das Publikum haben wir sehr vermisst - wir hoffen das Publikum uns auch :)

Hier geht´s zum Fotolink auf Flickr: https://flic.kr/s/aHsmUWK7Zo

Covid 19 - Ampel

27. Mai 2019 Julio Kastner - 2. Preis Bundeswettbewerb PLM Klagenfurt

Endlich einmal der Große...
...ein Gedanke auf den Julio Kastner sicherlich jahrelang gewartet hat.  
Doch zunächst einmal zurück ins Jahr 2012, als ein viereinhalbjähriger Dreikäsehoch seine Mutter löcherte wann nun endlich seine Trompetenstunde sei. Einblasübungen und Tonleitern hörte der junge Mann bereits seit einiger Zeit von seinem älteren Bruder Jakob, und er meinte an diesem Tag vor sieben Jahren, jetzt sei sein Moment zum Glänzen. Zuerst als ernstzunehmender Trompetenanwärter nicht beachtet, letztendlich höflichkeitshalber aber doch ein Mundstück auf die für Julio viel zu große Trompete gesteckt, erklang der erste Ton.  Nach einem ohrenbetäubenden tiefem C war Musikschuldirektor Mag. Gerhard Cernek offensichtlich an die Wand gespielt. So beschloss dieser, den angehenden Trompetenlehrling unter seine Fittiche zu nehmen.
Der Rest ist Geschichte: Julio profitierte von den Erfolgen seines großen Bruders und Klassenkollegen Nicolas Schöniger, indem er immer dicht in deren Windschatten blieb. 
Nach mehrmaligen Erfolgen als Solist landesweit in den Altersgruppen A & B, (welche keine Teilnahme am Bundeswettbewerb vorsehen) und im Ensemble bundesweit war es für Julio dieses Jahr nach einem 1. Preis mit Auszeichnung in St. Pölten endlich an der Zeit, bundesweit als Solist ins Rampenlicht zu treten. Begleitet wurde Julio von Korrepetitorin Mag. Stefanie Novotny. Wir gratulieren Julio zu einem hervorragenden 2. Preis beim Bundeswettbewerb Prima la musica in Klagenfurt!
Julio unterstützt auch immer wieder die Musikschule Steinfeldklang in kleinen und großen Ensembles, wie zuletzt bei den Aufführungen des Zirkus Pikard in Sollenau.

Gerhard Cernek