Blockflötentag in Eisenstadt

Unter dem Motto BaROCK it! fand der heurige Blockflötentag in Eisenstadt statt. Hier einige Fotos!
Fünf Blockflötenschüler der Musikschule Steinfeldklang waren mit ihrer Lehrerin Christina Cernek vertreten. Beim abschließenden Konzert im Kulturzentrum wurde mit viel Freude vom Subkontrabaß bis zur Sopranino- Blockflöte vom Anfänger bis zu Studierenden und Lehrenden im Blockflötenorchester bzw Gruppen musiziert. Von der Rock Pop Blockband mit den E- Blockflöten hin zur Rock Party der jüngsten Blockflötisten, von G.F.Händel bis zuThriller von M.Jackson war stilistisch alles vertreten. Es gab sogar eine Uraufführung des Blockflöten Orchestestücks "Hidden Bugs" komponiert von Angelica Castello.
Einmal mehr wurde die musikalisch große Bandbreite der Blockflöten mit Begeisterung dargeboten. 

Christina Cernek

 

2. März 2017 Prima La Musica - Landeswettbewerb St. Pölten

Der niederösterreichische Landeswettbewerb Prima La Musica ist mit seinen jährlich über 1.000 TeilnehmerInnen aus zahlreichen Musikschulen des Landes wohl eine der bedeutendsten Veranstaltungen im niederösterreichischen Musikschulwesen.


 
Die Musikschule Steinfeldklang war heuer durch Alexandra Spitzer (2. Preis Altersgruppe B), Julio Kastner (1. Preis mit ausgezeichnetem Erfolg, AG B), Jakob Kastner (1. Preis – AG II) und Nicolas Schöniger (1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb) vertreten.
 
Für Trompetenlehrer Mag. Gerhard Cernek war der Erfolg der bereits „wettbewerbserfahrenen“ Jungs nahezu vorprogrammiert. Besonders hervorzuheben ist jedoch die Leistung von Alexandra Spitzer, welche sich nach nur 17 Monaten „Lehrzeit“ der Fachkundigen Jury stellte und nach acht Minuten Vorspielzeit mit drei verschiedenen Stilrichtungen einen souveränen 2. Preis erreichte. 

Erfolgreicher "Bronze" Musikkunde Kurs

Unser Musikkunde Kurs „Bronze“ hat in der letzten Schulwoche des Wintersemesters 2016/17 mit einer Abschlussprüfung geendet. Diese ist ein Teil der Übertrittsprüfung von der Unterstufe in die Mittelstufe.
Ich freue mich sehr, wenn sich Schüler auch über das Instrument hinaus mit Musik beschäftigen, mit der Übertrittsprüfung ein klares Ziel verfolgen und mit Fleiß Prüfungen absolvieren, die einige Herausforderungen mit sich bringen.
Die Bronze Musikkundekurse in Sollenau und Lichtenwörth sind nun zu Ende, ich freue mich jetzt schon auf die nächsten Kurse, und das sind die beiden Junior Musikkundekurse, beginnend mit 22.02. in Sollenau und 24.02. in Lichtenwörth.

Achtung! Auf manchen Infoblättern steht in Lichtenwörth der Start mit 17.02. beschrieben, jedoch nehmen wir Rücksicht auf das Faschingsfest der Pfarre und beginnen eine Woche später (24.02.).

Hier noch ein Eindruck der Bronze-Prüfung aus Sollenau, ich bedanke mich bei allen Beteiligten! Das habt ihr toll gemacht!

David Loreck

 

Kooperationsprojekt "Streichorchester" mit dem Gemeinde-MSV Leitha-Steinfeld-Gemeinden

Am Steinfeld heißt es heuer: Frisch gestrichen! Die Stonefield Strings, ein Streichorchester mit Musikschülern des Musikschulverbands der Leitha- Steinfeld-Gemeinden sowie der Musikschule Steinfeldklang, haben sich in diesem Schuljahr formiert und werden Ende April erstmals zu hören sein.

Das Orchester besteht aus circa 30 Geigen- und Celloschülern, verstärkt von musikbegeisterten Eltern und einigen Schlagwerkern auf verschiedenen Instrumenten. Nachdem die Stücke im Einzelunterricht und in Kleingruppen in den einzelnen Musikschulen gut vorbereitet worden sind, gibt es nun drei Gesamtproben vor der großen Premiere. Das Programm spannt einen Bogen von Wickie über Mozart bis zum Hard Rock – zu dieser Bandbreite tragen Musiker von klein bis groß bei (bereits im ersten Lernjahr kann man dabei sein). Organisiert und geleitet wird das Orchester von den Streicher-LehrerInnen des Musikschulverbands der Leitha-Steinfeld-Gemeinden und der Musikschule Steinfeldklang. Die beiden Konzerte stellen die Feuertaufe für dieses Projekt dar, dem, wenn es Mitwirkenden und Publikum gleichermaßen gefällt, hoffentlich noch viele weitere folgen sollen!

So, 22. 4.     11:00       Matineekonzert Ebenfurth (Stadtsaal Ebenfurth)
Stadtsaal Ebenfurth, Hauptstraße 39, Eingang Rathausstraße, 2490 Ebenfurth 
Fr, 27. 4.       18:00       Konzert Sollenau (Leopold-Grünzweig-Zentrum)
Leopold-Grünzweig-Zentrum, Kindergartengasse 7, 2601 Sollenau


Elternbrief:
Neben dem Einzelunterricht ist der Ensembleunterricht für die musikalische Entwicklung unserer MusikschülerInnen sehr wichtig. Aus diesem Grund haben sich die Musikschulen der Gemeinden Ebenfurth/Eggendorf und Sollenau/Lichtenwörth/Felixdorf für ein gemeinsames Kooperationsprojekt der Streicherklassen im Frühjahr 2017 entschlossen. 
Die Zusammenarbeit beider Musikschulen ermöglicht einen größeren Klangkörper und gibt den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit Orchesterluft zu schnuppern. Die erfahrenen Streicherpädagogen haben ein Programm ausgewählt, das ein gemeinsames Musizieren von den Jüngsten bis hin zu den Fortgeschrittenen ermöglicht. Die Stücke werden zuerst im Einzelunterricht und in Kleingruppen vor Ort erarbeitet und danach in den nachstehend angeführten drei Gesamtproben zusammengeführt. Abschließend werden wir das Projekt in Sollenau und Ebenfurth präsentieren.
 
Probentermine:
Fr, 23. 3.       17:30 – 20:00         Musikschule Ebenfurth
Do, 5. 4.        17:00 – 19:30         Leopold-Grünzweig-Zentrum, Sollenau
Sa, 14. 4.      10:00 – 12:30         Leopold-Grünzweig-Zentrum, Sollenau
Fr, 20. 4.       17:30 – ca. 20:00   Musikschule Ebenfurth
 
Konzerttermine:
So, 22. 4.      10:00       Einspielprobe
                     11:00       Matineekonzert Ebenfurth (Stadtsaal Ebenfurth)
Fr, 27. 4.       17:00       Einspielprobe
                     18:00       Konzert Sollenau (Leopold-Grünzweig-Zentrum)
 
Adressen:
Leopold-Grünzweig-Zentrum: Kindergartengasse 7, 2601 Sollenau
Musikschule Ebenfurth: Hauptstraße 1, 2490 Ebenfurth
Stadtsaal Ebenfurth: Hauptstraße 39, Eingang Rathausstraße, 2490 Ebenfurth

An diesem Projekt sind folgende Lehrkräfte beteiligt:
Thomas Dietl              (Violine, Sollenau)
Gabriel Hasenburger  (Violoncello, Sollenau)
Gernot Brandl             (Kontrabass, Sollenau)
Johann Ratschan       (Violine, Ebenfurth)
Sophie Sedlic             (Violoncello, Ebenfurth)

CD Aufnahme mit Manuel Ortega

Die Aufregung war groß, als Gesangslehrerin Melanie Fleck zwanzig ihrer Schülerinnen zur CD-Aufnahme mit einem der besten Sänger Österreichs – Manuel Ortega – einlud.
Kinder und Eltern waren begeistert von der Idee, bei einem so tollen Projekt mit dabei zu sein.
 
Das Eis zwischen den Kindern und dem ehemaligen Songcontest-Teilnehmer und Dancing-Star-Gewinner war am Aufnahmetag schnell gebrochen und jede Nervosität der jungen Sängerinnen durch das herzliche Willkommen von Manuel Ortega verflogen.
 
Die Kinder sangen wie routinierte Profis Background-Chöre zum Lied „Fang da an Stern“ was auf Manuel Ortegas neuem Studio-Album zu hören ist. Es hat nicht nur ihrer Chorleiterin Melanie Fleck großen Spaß gemacht, die Kinder immer wieder, Durchgang für Durchgang, neu zu motivieren und das Beste aus ihnen herauszukitzeln, sondern auch Manuel war von den hellen und fröhlichen Kinderstimmen verzaubert. Nach circa einer Stunde waren zahlreiche Spuren aufgenommen, die nachträglich zusammengefügt und gemischt wurden.
 
Lichtenwörths Bürgermeister Harald Richter und Sollenaus Bürgermeister Stefan Wöckl lauschten sichtlich stolz dem kreativen Prozess und konnten sich davon überzeugen, dass schon unsere jungen Musikschülerinnen Musik wie und mit den Großen machen können.
 
Besonders die Teenies unter den Sängerinnen waren von der unkomplizierten und lässigen Art des Pop-Künstlers beeindruckt, was sie auf zahlreichen Selfies festhielten.
 
Wer über das Erscheinungsdatum der CD informiert bleiben möchte, dem sei Manuel Ortegas Facebook-Seite empfohlen.

Melanie Fleck

Hier geht´s zu den Fotos von Jochen Jedlicka

Jungmusiker Leistungsabzeichen in Bronze für Sebastian Weiß

Sebastian Weiß, Schüler von Thomas Gaspar, absolvierte am 22. Oktober 2016 die Übertrittsprüfung in die Mittelstufe auf dem Instrument Klarinette mit sehr gutem Erfolg.
Sebastian ist ein sehr motivierter und begabter Schüler der neben dem Musikverein Lutunwerde sein Können auch in verschiedenen Ensembles der Musikschule unter Beweis stellt. Wir wünschen Ihm zur bestandenen Prüfung alles Gute und hoffen, dass die Freude an der Musik weiterhin bestehen bleibt. 


Archivierte Beiträge

Archivierte Beiträge - Musikschule Steinfeldklang

Videos auf Facebook
Fotos auf Flickr

Schuljahr 2015/16
Neues Gesangsensemble in der Musikschule Steinfeldklang (Oktober 2015)
Frühlingserwachen in der MS Steinfeldklang (25. Jänner 2016)

27. Jänner 2016 - Klassenabend Feimer, Dietl, Loreck
8. Februar 2016 Klassenabend von Lisa Culk & Thomas Dietl
10. März 2016 Klassenabend von Eva Mannsberger & Robert Blaha - Bildergalerie © Jochen Jedlicka
14. März 2016 - Klassenabend von Christina Cernek & Anita Vockner

4. April 2016 - Klassenabend von Anita Vockner, Christina Cernek & Thomas Dietl
16. April 2016 - öffentliches Vorspiel mit Ablegung der Leistungsabzeichen
20. April 2016 - Klassenabend von Silvio Sinzinger & Thomas Stockhammer
22. April 2016 - Eröffnung der Genussmeile in Sollenau
27. April 2016 - Klassenabend von Thomas Gaspar & Gerhard Cernek
29. April 2016 - "Das verwunschene Schloss" - Ein musikalisches Kindertheater am Tag der Musikschulen
Noch wenige Tage: Schnupperangebot für Cello und tiefes Blech (Mai 2016)
19. Mai 2016 - Jahreskonzert der MS Steinfeldklang - Bildergalerie © Jochen Jedlicka
23. Juni 2016 - Virginia Ernst rockt die Musikschule

Schuljahr 2016/17
9. September 2016 Schulauftakt - hier die Fotos von Jochen Jedlicka
29. September 2016 - Wirtschaftsmesse Sollenau
1. Oktober 2016 - Maronikirtag in Lichtenwörth
8. Oktober 2016 - Kirchenkonzert in der Theresienkirche (Nadelburg)
13. Oktober 2016 - Preisverleihung Thermentrophy (Sollenau) - hier geht´s zu den Fotos von Petra Ramoser
22. Oktober 2016 - Jungmusiker Leistungsabzeichen in Bronze für Sebastian Weiß
25. Oktober 2016 - Halloween in der Musikschule
21. Oktober 2016 - Ausstellung zum Nationalfeiertag (Sollenau)
28. Oktober 2016 - 1. Jour Fix (Sollenau)
5. November 2016 - Weintaufe
19. November 2016 - Einläuten der Adventzeit (Sollenau) - hier die Fotos von Jochen Jedlicka, hier die Fotos von Richard Weidinger
25. November 2016 - Jour Fix (Sollenau) - hier die Fotos von Eva Mannsberger
29. Novemberr 2016 - Bürgermeister Punsch - hier die Fotos von Jochen Jedlicka
8. Dezember 2016 - Weihnachtsmarkt Felixdorf - hier die Fotos von Jochen Jedlicka
9. Dezemmber 2016 - Klassenabend von Sylvia Berger
10. Dezember 2016 - CD Aufnahme mit Manuel Ortega - hier die Fotos von Jochen Jedlicka
10. Dezember 2016 - Advent am Villateich (Lichtenwörth) - hier die Fotos von Jochen Jedlicka
16. Dezember 2016 - Weihnachtsfeier Betreutes Wohnen (Sollenau)
16. Dezember 2016 - Jour Fix (Sollenau)
17. Dezember 2016 - Gemeindeweihnachtsfeier Lichtenwörth - hier die Fotos von Jochen Jedlicka
20. Dezember 2016 - Weihnachtliche Vorspielstunde von Christina Cernek
21. Dezember 2016 - Streichquartett "Wiener Melange" spielt für die Volksschule Sollenau
27. Jänner 2017 - Jour Fix (Sollenau)
2. Februar 2017 - Junge Talente stellen sich vor (Sollenau) - hier die Fotos von Jochen Jedlicka
24. Februar 2017 - Erfolgreicher Abschluß Bronze Musikkunde
2. März 2017 - Prima La Musica - Landeswettbewerb St. Pölten
16. März 2017 - Klassenabend Lisa Culk (Gesang) & David Loreck (Gitarre)
20. März 2017 - Klassenabend Christina Cernek (Blockflöte) & Anita Vockner (Klavier)
28. März 2017 - Klassenabend Eva Feimer (Klavier) & Melanie Fleck (Gesang)
29. März 2017 - Klassenabend Michael Boros (Tenorhorn, Posaune, Tuba), & Gerhard Cernek (Trompete), & Thomas Stockhammer (Steirische Harmoniker, Schlagwerk)
30. März 2017 - Klassenabend Thomas Dietl (Violine) & Thomas Gaspar (Querflöte, Klarinette, Saxophon) & Gabriel Hasenburger (Violoncello)
28. April 2017 - Jahreskonzert 2017 (Sollenau) Hier die Fotos von Jochen Jedlicka! Hier die Fotos von Gerhard Breitschopf!
Mai 2017 - Schnupperangebot für Kontrabass und Cello
5. Mai 2017 - Tag der Musikschulen NÖ - "Bauer Beck fährt weg". Hier die Fotos von Jochen Jedlicka
13. Mai 2017 - Muttertagsfeier Lichtenwörth - Hier die Fotos von Babsi Prandl
13. Mai 2017 - Blockflötentag in Eisenstadt - Fotos
28. Mai 2017 - 1. Preis für Nicolas Schöniger beim Bundeswettbewerb in St. Pölten

Schuljahr 2017/18
8. September 2017 - "Welcome Back" (Turnsaal Sollenau) - hier die Fotos von Jochen Jedlicka
10. September 2017 - Erntedankfest Lichtenwörth
30. September 2017 - Sturm- und Maronifest Lichtenwörth - u. a. klopften "The Real Kids" an heaven´s door...
8. Oktober 2017 - Eröffnung Anton Proksch Park Lichtenwörth - hier geht´s zu den Fotos ...und einem kurzen Video
13. Oktober 2017 - Jour Fix (Sollenau)
20. Oktober 2017 - Ausstellung zum Nationalfeiertag (LGZ Sollenau)
30. Oktober 2017 - Halloween Vorspiel (MS Lichtenwörth) - hier geht´s zu den Fotos
17. November 2017 - Klassenabend Sylvia Berger & Jour Fix (VS Sollenau, Bibliothek)
25. November 2017 - Eröffnung des Adventzaubers (LGZ Sollenau) - hier geht´s zu den Fotos
28. November 2017 - Bürgermeister Punsch (Lichtenwörth)
1. Dezember 2017 - Jour Fix (Sollenau)
3. Dezember 2017 - Adventkonzert Singkreis Felixdorf - hier geht´s zu den Fotoshier geht´s zum "Engel" Video
8. Dezember 2017 - Adventmarkt Felixdorf
9. Dezember 2017 - Adventmarkt Lichtenwörth
14. Dezember 2017 - Gemeindeweihnachtsfeier Felixdorf
15. Dezember 2017 - Gemeindeweihnachtsfeier Felixdorf
16. Dezember 2017 - Gemeindeweihnachtsfeier Lichtenwörth - hier geht´s zu den Fotos
16. Dezember 2017 - Advenmarkt Sollenau (Petriplatz)
18. Dezember 2017 - Weihnachtskonzert der Klassen Anita Vockner und Christina Cernek - hier geht´s zu den Bildern
22. Dezember 2017 - Weihnachtsfeier Seniorentreff Felixdorf
19. Jänner 2017 - Jour Fix (Sollenau)
27. Jänner 2018 - Musikschulkonzert Felixdorf - hier geht´s zu den Bildern von Jochen Jedlicka
22. Februar 2018 - Bürgermeisterempfang Sollenau - hier geht´s zu den Fotos von Jochen Jedlicka
23. Februar 2018 - Jour Fix (Sollenau)
5. März 2018 - Klassenabend Gesang (M. Fleck) & Klavier (E. Feimer)
6. März 2018 - Klassenabend Gitarre (S. Sinzinger) & E-Bass (G. Brandl) - hier geht´s zu den Bildern von Jochen Jedlicka
Prima La Musica 2018
8. März 2018 - Klassenabend Streicher (T. Dietl & G. Hasenburger) - hier geht´s zu den Bildern von Jochen Jedlicka
13. März 2018 - Klassenabend Blechbläser (M. Boros & G. Cernek) - hier geht´s zu den Bildern von Jochen Jedlicka
16. März 2018 - Jour Fix (Sollenau)
19. März 2018 - Klassenabend Klavier (A. Vockner) & Blockflöte (C. Cernek) - hier geht´s zu den Bildern von J. Jedlicka
22. März 2018 - Klassenabend Klavier, Akkordeon & Blockflöte (R. Blaha, E. Mannsberger)
23. März 2018 - Klassenabend Gesang (L. Culk) & Gitarre (D. Loreck)
26. April 2018 - Klassenabend Stefanie Novotny (Flöte) & Thomas Gaspar (Klarinette, Saxophon) - hier geht´s zu den Bildern von J. Jedlicka
27. April 2018 - Stonefield Strings - hier geht´s zu den Bildern von J. Jedlicka
4. Mai 2018 - Jahreskonzert der Musikschule Steinfeldklang am Tag der Musikschulen NÖ - hier geht´s zu den Bildern von J. Jedlicka
14. Mai 2018 - Bandnight - hier geht´s zu den Bildern von J. Jedlicka
17. Mai 2018 - Gesangsensemble von Lisa Culk - Gottesdienst Pfarrkirche Sollenau - hier geht´s zu den Bildern von J. Jedlicka

Schuljahr 2018/19
29. September 2018 - Sturm- und Maronifest (Lichtenwörth Villateich)
10. Oktober 2018 - Bühne Frei (Sollenau Pfarrsaal)
15. Oktober 2018 - Klassenabend Sylvia Berger (Sollenau Pfarrsaal)
20. Oktober 2018 - Konzert mit dem Singkreis Felixdorf (Felixdorf Kulturhaus)
21. Oktober 2018 - Jungscharmesse (Lichtenwörth Kirche)
26. Oktober 2018 - Ausstellung zum Nationalfeiertag - (Sollenau LGZ)
29. Oktober 2018 - Halloween Aufführung (Lichtenwörth Musikschule)
14. November 2018 - Bühne Frei (Sollenau Pfarrsaal)
24. November 2018 - Eröffnung des Adventzaubers (LGZ Sollenau)
27. November 2018 - Bürgermeisterpunsch Lichtenwörth
2. Dezember 2018 - Mitwirken beim Konzert der Chorgemeinschaft Felixdorf
8. Dezember 2018 - 10:00 Bläserensemble Kirche Felixdorf, 13:30 Eröffnung Weihnachtsmarkt Felixdorf, 15:00 Weihnachtsmarkt Villateich Lichtenwörth
12. Dezember 2018 - Bühne Frei (Sollenau Pfarrsaal)
13. Dezember 2018 - Gemeinde Weihnachtsfeier Felixdorf
14. Dezember 2018 - Gemeinde Weihnachtsfeier Felixdorf
15. Dezember 2018 - Gemeinde Weihnachtsfeier Lichtenwörth
19. Dezember 2018 - Weihnachtsfeier Rotes Kreuz Felixdorf
21. Dezember 2018 - Bläserklasse umrahmt die heilige Messe der Volksschule in Lichtenwörth
22. Dezember 2018 - Mitwirkung der Bläserklasse beim Kirchenkonzert des MV Luthumverde
24. Dezember 2018 - Krippenandacht Sollenau
26. Jänner 2019 - Übungskonzert Prima La Musica (MS Lichtenwörth)
31. Jänner 2019 - Junge Talente stellen sich vor (LGZ Sollenau) - hier geht´s zu den Bildern von Jochen Jedlicka
20. Februar 2019 - Bühne Frei (Sollenau Pfarrsaal)
21. Februar 2019 - Bürgermeisterempfang (LGZ Sollenau)
25. Februar 2019 - Vorspielabend der Blechbläserklassen von Michael Boros & Mag. Gerhard Cernek - hier geht´s zu den Bildern von J. Jedlicka
26. Februar - 3. März 2019 - prima la musica
28. Februar 2019 - Vorspielabend der Streicherklassen 
13. März 2019 - Bühne Frei (Pfarrsaal Sollenau)
19. März 2019 - Vorspielabend von Silvio Sinzinger (Gitarre) & Gernot Brandl (E-Bass) - hier geht´s zu den Bildern von J. Jedlicka
20. März 2019 - Vorspielabend von Mag. Thomas Stockhammer (Schlagwerk & Steirische Harmonika)
21. März 2019 - Vorspielabend von Mag. Stefanie Novotny & Thomas Gaspar (Klarinette, Saxophon)
25. März 2019 - Vorspielabend von Anita Vockner (Klavier) und Christina Cernek (Gitarre) - hier geht´s zu den Bildern von Jochen Jedlicka
28. März 2019 - Vorspielabend von Melanie Fleck (Gesang) und Eva Feimer (Klavier) - hier geht´s zu den Bildern von J. Jedlicka
3. Mai 2019 - Bandnight am Tag der Musikschulenhier geht´s zu den Bildern von J. Jedlicka
5. Mai 2019 - Stonefield Strings in Concert - Festsaal Ebenfurth
10. Mai 2019 - Stonefield Strings in Concert - L. Grünzweigzentrum Sollenau - hier geht´s zu den Bildern von J. Jedlicka
11. Mai 2019 - Muttertagsfeier Lichtenwörth - Festsaal Lichtenwörth
11. Mai 2019 - 1. Blockflötentag der Kleinregion in Ebenfurth
12. Mail 2019 - Agape Pfarrhof Sollenau
15. Mai 2019 - Bühne Frei - Pfarrsaal Sollenau
17. Mai 2019 - das Orchester der MS SFK begleitet 4 Shows des Zirkus Pikard - hier geht´s zu den Bildern von Jochen Jedlicka
19. Mai 2019 - Erstkommunion in Lichtenwörth
19. Mai 2019 - Radstation Sollenau im Zuge der Landesausstellung NÖ
24. Mai 2019 - Lange Nacht der Kirchen - Sollenau
27. Mai 2019 - Bundeswettbewerb Prima la musica Klagenfurt
29. Mai 2019 - Eröffnung Gemeindeamt Felixdorf
30. Juni 2019 - Pfarrfest Felixdorf - hier geht´s zu den Bildern von J. Jedlicka







Bilder von Jochen Jedlicka können für den privaten Gebrauch von Flickr runtergeladen werden. Für alle anderen Verwendungszwecke setzen Sie sich bitte vorher unbedingt mit der Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in Verbindung!

Schulordnung

Schulordnung Gemeindeverband d. MS Steinfeldklang

gültig ab Mai 2015 bis auf Widerruf

(1)    Die Musikschule übernimmt die Gewähr für die Erteilung eines fachlichen und zeitnahen Musikunterrichts und die Einhaltung der dafür vorgesehenen Unterrichtszeiten.
(2)    Die Anmeldung erfolgt jeweils für ein Schuljahr bzw. für die Dauer eines angebotenen MS Kurs. Nur in begründeten Fällen (z.B. bei längerer schwerer Krankheit oder   Wechsel des Wohnorts) ist ein Antrag auf Unterbrechung oder ein Austritt zu Semesterende möglich. Unentschuldigtes Fernbleiben vom Unterricht wird einem Austritt nicht gleichgesetzt und entbindet weder von der Verpflichtung zum Unterrichtsbesuch noch von der Zahlung des Schulgeldes. Eine vorzeitige Abmeldung hat schriftlich zu erfolgen.
(3)    Der Lehrplan der Musikschule gliedert sich in vier Leistungsstufen:
I: E = Elementarstufe // II: U = Unterstufe // III: M = Mittelstufe // IV: O = Oberstufe
Der Übertritt in die nächst höhere Stufe (nach jeweils 2 bis max. 3 Jahren) ist an eine Übertritts-prüfung gebunden. Die Verweigerung einer Übertrittsprüfung ist Ausschlussgrund gemäß Punkt 12.
Diesbezüglich empfehlen wir den kostenlosen Besuch der Musiktheorie da diese für die Übertritts-prüfung vorgeschrieben wird.
(4)    In den dafür vorgesehenen Unterrichtsräumen sowie in den Musikschulen besteht Hausschuhpflicht.
(5)    Auf dem Schulweg und im Unterricht besteht für den Schüler kein Versicherungsschutz.
(6)    Für Eltern ist der Aufenthalt in der Schule nur zum Begleiten und zum Abholen, nicht aber während des Unterrichts gestattet. Während des Unterrichts übernimmt der Lehrer die Aufsichtspflicht, sofern nicht vom Lehrer die Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten als sinnvolle pädagogische Maßnahme ausdrücklich erwünscht ist.
(7)    Die Erziehungsberechtigten bzw. Schüler/In haften für verursachte Schäden. Das Inventar ist schonend und zweckmäßig zu behandeln.
(8)    Die Schüler haben den Unterricht regelmäßig und pünktlich zu besuchen, sowie sich den Übungsanweisungen des Lehrers entsprechend gewissenhaft vorzubereiten. Ein Mitteilungsheft ist zu führen. Dem Lehrer obliegt die Auswahl der Unterrichtsmethode und Behelfe.
(9)    Die Schüler sind verpflichtet, das Fernbleiben vom Unterricht rechtzeitig vorher dem Lehrer mitzuteilen. Versäumte Unterrichtsstunden werden nicht nachgeholt. Bei Unpünktlichkeit ist die Lehrkraft nicht verpflichtet länger als eine Viertelstunde auf den Schüler zu warten.
(10)Unterrichtsstunden, die durch Verhinderung einer Lehrkraft ausfallen, werden nach Möglichkeit nachgeholt  (nicht jedoch bei Krankheit). Bei einer länger als zwei Wochen dauernden Verhinderung einer Lehrkraft ist die Musikschule bemüht, eine Vertretung zu stellen, bzw. werden, wenn dies nicht möglich ist, die Stunden rückvergütet oder gutgeschrieben.
(11)Das Schulgeld ist ein JAHRESSCHULGELD und wird in 10 monatlichen Teilbeträgen eingehoben. Eine Liste der derzeit gültigen Tarife befindet sich im Anhang der Schulordnung.
(12)Der Ausschluss eines Schülers kann erfolgen: a) wenn das Lehrziel infolge mangelnden Fleißes, nachlässigen Schulbesuches oder bei Nichteignung voraussichtlich nicht erreicht werden kann, wobei dem Schüler mittels schriftlicher Ermahnung eine Nachfrist von einem Monat zu stellen ist, oder b) wenn wiederholte Disziplinlosigkeiten den Weiterverbleib an der Schule untragbar machen, oder c) wenn das Schulgeld nicht bzw. nicht rechtzeitig eingezahlt wird.
(13)Die Dauer des Schuljahres deckt sich mit dem  NÖ Pflichtschuljahr. In der 1. Schulwoche findet die Einteilung des Unterrichts statt. Ab der 2. Schulwoche startet der Musikunterricht in den Hauptfächern. Eine Liste der derzeit angebotenen Hauptfächer befindet sich im Anhang oder in der Ausschreibung der Musikschule.
(14)Die schulfreien Tage decken sich mit den Bestimmungen der öffentlichen NÖ Pflichtschulen mit Ausnahme der schulautonomen Tage, welche für die Musikschule nicht verbindlich sind. Daher findet an diesen Tagen der MS Musikunterricht statt.
(15)Plakate und Mitteilungen dürfen im Schulbereich nur mit Bewilligung der Direktion angebracht bzw. ausgeteilt werden.
(16)Leihinstrumente werden von der Musikschule nach Möglichkeit auf Antrag zur Verfügung gestellt. Noten können nicht entliehen werden. Kopien dürfen nur als Sicherungskopien erstellt werden (copyright)
(17)Die Schüler sind zur Teilnahme an Schulaufführungen und Schulfeiern verpflichtet.
(18)Der Genuss alkoholischer Getränke und das Rauchen sind den Schülern in der Schule, an sonstigen Unterrichtsorten sowie bei Schulveranstaltungen untersagt.
(19)Die Schüler erhalten zum Schulschluss kostenlose Schulnachrichten.
(20)Die Kenntnisnahme der Schulordnung wird bei der Anmeldung bestätigt. Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, dort aufgezeichnete Daten sowie sämtliche multimediale Möglichkeiten wie Fotographien und Mittschnitte, welche zur Dokumentation der Musikschule dienen, zur Verwendung freizugeben.
Mit der Anmeldung stimmenSie einer Verwendung Ihrer Daten (bzw. als gesetzliche(r) Vertreter(in) des/der Schülers(in) einer Verwendung seiner/ihrer Daten) durch das Land NÖ und der Förderungsstelle für NÖ Musikschulwesen gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes 2000, BGBl. I Nr. 165/1999, in der jeweils gütigen Fassung ausdrücklich zu, und zwar ausschließlich zur Überprüfung der widmungsgerechten Verwendung der Förderung durch das Land NÖ.

1. Preis beim Bundeswettbewerb in St. Pölten für Nicolas Schöniger (Trpt)

Musikschule Steinfeldklang jetzt auf FACEBOOK - wir freuen uns über Eure "Likes"!!!
 

Großes Staunen zeigte die Jury beim Bundeswettbewerb Prima La Musica am 28. Mai 2017 über die Programmpunkte von Nicolas Schöniger (13). Das Trompetenkonzert von Joseph Haydn oder jenes von Alexander Arutjunjan gehören sicherlich zum Standardrepertoire für Trompete, jedoch nicht in der Altersgruppe II, sondern viel mehr zur Literatur von Orchesterprobespielen oder Diplomprüfungen. Umso überzeugter vergaben die fachkundigen Juroren einen 1. Preis für den Schüler der MS Steinfeldklang (Klasse Mag. Gerhard Cernek), denn seine unglaubliche Klangfülle und souveräne Technik ließen keine Zweifel: die Stücke waren nicht nur hervorragend interpretiert, sondern auch ein Vorgeschmack auf eine mögliche berufliche Karriere. Am Klavier wurde Nicolas von Stefan Lechner (MS Leitha-Steinfeld-Gemeinden) begleitet.

 

Mai 2016 - Noch wenige Tage: Schnupperangebot für Cello und tiefes Blech

In den vergangenen Wochen stellte die Musikschule wieder verschiedene Instrumente im Musikunterricht der Volksschulen vor. Nachdem bereits zahlreiche Kinder großes Interesse am Erlernen eines Musikinstrumentes zeigen, reagierte Verbandsobmann BM Stefan Wöckl mit einem besonderen Schnupperangebot für Cello und tiefes Blech.
Für die neu angebotenen Instrumente Tenorhorn, Posaune, Tuba und Cello gibt es noch in diesem Schuljahr ein paar freie Plätze. Wer sich rasch meldet, bekommt bis zu den Sommerferien nicht nur ein gratis Leihinstrument[1], sondern auch eine 50 prozentige Schulgeldermäßigung bis zum Ende des laufenden Schuljahres.

Wer durchs Schnuppern so richtig Feuer gefangen hat und sich für das Schuljahr 2016/17 für Tenorhorn, Posaune, Tuba oder Cello anmeldet, bekommt auch von September bis November eine Schulgeldermäßigung von 50 %. Bei Fragen stehe ich Ihnen telefonisch unter 0664/9319060 zur Verfügung.

Ein recht herzliches Dankeschön an Verbandsobmann Stefan Wöckl für die Initiative dieser Förderung! Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei den beiden Volksschuldirektorinnen Gabriele Hoffmann (VS Sollenau) und Andrea Barta (VS & NMS Lichtenwörth) für die großartige Zusammenarbeit!




















[1]die Vergabe der Plätze erfolgt nach Einlagen der Anmeldungen solange Leihinstrumente zur Verfügung stehen

 
 

Mai 2017 - Schnupperangebot für Violine, Cello und Kontrabass

In den vergangenen Wochen stellte die Musikschule wieder verschiedene Instrumente im Musikunterricht der Volksschule Felixdorf vor. Nachdem bereits zahlreiche Kinder großes Interesse am Erlernen eines Musikinstrumentes zeigen, reagierte Verbandsobmann BM Stefan Wöckl mit einem besonderen Schnupperangebot für Violine, Cello und Kontrabass. Für die Instrumente Violine, Cello und Kontrabass gibt es noch in diesem Schuljahr ein paar freie Plätze. Wer sich rasch meldet, bekommt bis zu den Sommerferien nicht nur ein gratis Leihinstrument[1], sondern auch eine 50 prozentige Schulgeldermäßigung bis zum Ende des laufenden Schuljahres.


Wer durchs Schnuppern so richtig Feuer gefangen hat und sich für das Schuljahr 2017/18 für Violine, Cello oder Kontrabass anmeldet, bekommt auch im September und Oktober eine Schulgeldermäßigung von 50 %. Bei Fragen stehe ich Ihnen telefonisch unter 0664/9319060 zur Verfügung.

Ein recht herzliches Dankeschön an Verbandsobmann Stefan Wöckl für die Initiative dieser Förderung! Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei den beiden Volksschuldirektorinnen Gabriele Hoffmann (VS Sollenau), Andrea Barta (VS & NMS Lichtenwörth) und OSR Ingrid Pruschak (VS Felixdorf) für die großartige Zusammenarbeit!





[1]die Vergabe der Plätze erfolgt nach Einlagen der Anmeldungen solange Leihinstrumente zur Verfügung stehen