Musikkunde

Aktuelle Kurse im Sommersemester 2017/18

Junior Musikkunde Sollenau
Mittwoch 17:55, Klasse 1A
Der Kurs beginnt am 17.01. und besteht aus 12 Einheiten zu je 50 Minuten.

Die Musikkunde an der Musikschule Steinfeldklang wird von David Loreck geleitet. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Musikkunde – was, wer, wozu?
In der Musikkunde lernen die Schüler mit Spiel und Spaß grundlegende Begriffe, Übungen und Tricks kennen, um noch vertrauter mit der Musik zu werden und sich musikalisch noch breiter zu entfalten.
Kombiniert mit Rhythmischen Training, werden spielend die Grundbegriffe der Musikkunde erarbeitet. Dieser Kurs ist eng verknüpft mit der Leistungsbeurteilung.

Ein Musikschüler durchläuft in seiner Ausbildung an einer öffentlichen Musikschule folgende Ausbildungsstufen:

· Elementarstufe (E)
· Unterstufe (U)
· Mittelstufe (M)
· Oberstufe (O)

Jeder neu eingetretene Schüler wird in der Elementarstufe geführt. Bei entsprechenden Vorkenntnissen kann eine Einstufungsprüfung beantragt werden, und somit der Eintritt in eine höhere Ausbildungsstufe erfolgen.
„Um in eine höhere Stufe zu gelangen ist neben künstlerischen Fertigkeiten auch theoretisches Wissen gefragt“. Dadurch wird nicht nur der Spaß an der Musik erhöht, sondern auch ein breiteres Verständnis fürs Musizieren gefördert.

Für alle Musikschüler, die ein Hauptfach belegen, ist dieser Kurs gratis!